Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg - Polizei ermittelt nach Feuer in Wohnung

    Pinneberg (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 02.25 Uhr, kam es in der Schlossstrasse zu einem Feuer in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Nachbarn waren hatten ein Knistern und Knacken sowie Flammen bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert.

Als diese eintrafen, schlugen bereits die Flammen aus der Wohnung, sämtliche Bewohner des Hauses waren vorher unverletzt evakuiert worden.

Nachdem das Feuer in der Nacht von Kräften der Freiwilligen Feuerwehr gelöscht wurde, hat die Kriminalpolizei in Pinneberg die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: