Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel - Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

    Wedel (ots) - Am Sonnabend, den 21. 10. 2006, 00.17 Uhr, befuhr ein 25 Jahre alter Schiffsbauer aus Hamburg die Rissener Straße mit weit überhöhter Geschwindigkeit.

    In Höhe der Diskothek "MAXX" fuhr der Mann auf den Pkw eines 71 Jahre alten Fahrzeugführers aus Wedel auf. Der Unfallverursacher sowie der Wedeler erlitten dabei leichte Verletzungen.

    Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der Hamburger erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Ein an Ort und Stelle durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,39 Promille.

    Die Entnahme einer Blutprobe, die sofortige Beschlagnahme des Führerscheins sowie das Einleiten einer entsprechenden Strafanzeige waren obligatorisch.

    An den Unfallfahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 40.000 EUR.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Horst-Peter Arndt
- Stabsstelle -
Telefon: 04551-884 2010
Fax: 04551-884 2019

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: