Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bornhöved - Verkehrsunfall mit Flucht

Bornhöved (ots) - Am Sonntag, gegen 13.30 Uhr, wollte eine Pkw-Fahrerin in der Lindenstraße rückwärts auf die Fahrbahn einfahren. Dabei rollte ihr Pkw gegen einen auf der gegenüber liegenden Fahrbahnseite zum Parken abgestellten Pkw. Weder die Fahrerin noch ihr Ehemann wollen am parkenden Fahrzeug Beschädigungen festgestellt haben. So wurde die Weiterfahrt fortgesetzt, ohne sich weiter um die Unfallfolgen zu kümmern. Zwischenzeitlich war die Polizei informiert worden. Diese stellte im Laufe der Ermittlungen an beiden unfallbeteiligten Fahrzeugen eindeutige Beschädigungen fest und leitete ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht ein. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Horst-Peter Arndt - Stabsstelle - Telefon: 04551-884 2010 Fax: 04551-884 2019 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: