Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel: Sachbeschädiger an Pkw gestellt

    Pinneberg (ots) - Am heutigen Tag, gegen 00:30 Uhr, alarmierte ein Zeuge die Polizei, da gerade von einer männlicher Person die Scheibe eines parkenden Pkw in der Friedrich-Ebert-Straße eingeschlagen wurde.

Auf Grund der Zeugenbeschreibung und der sofort erfolgten Fahndung konnte ein alkoholisierter 19jähriger Tornescher im Tinsdaler Weg angetroffen werden. Der 19 Jährige wehrte sich gegen Durchsuchungsmaßnahmen, wobei ein Polizist leicht verletzt wurde, jedoch dienstfähig ist.

Insgesamt muss sich der Tornescher nun strafrechtlich für drei begangene Sachbeschädigungen an Pkw verantworten. Diebstahlshandlungen wurden von dem 19 Jährigen nicht vorgenommen. Die Polizei in Wedel hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: