Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Seedorf: Verkehrsunfall mit 7jähriger Fahrradfahrerin

    Bad Segeberg (ots) - Am gestrigen Tag gegen 17:55 Uhr fuhr ein 32jähriger Mann aus Seedorf in seinem Ford Mondeo von einer Grundstückseinfahrt in der Herrstraße und wollte nach rechts in die Heerstraße einbiegen.

Hierbei übersah er ein 7jähriges Mädchen auf ihrem Fahrrad. Die 7 Jährige fuhr auf Grund des jungen Alters ordnungsgemäß auf dem Gehweg.

Das Mädchen fiel auf die Motorhaube und anschließend auf die Fahrbahn.

Die 7 Jährige wurde auf Grund der geringen Geschwindigkeit des 32 Jährigen glücklicherweise nur leicht verletzt. Sie wurde vorsorglich ins Krankenhaus nach Bad Segeberg verbracht.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: