Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Boostedt: Vermisste Person

    Boostedt (ots) - Seit gestern 19:45 Uhr wird eine 79jährige Frau aus der Seniorenresidenz Glau in der Straße Am Flugsand vermisst.

    Die Dame ist orientierungslos und benötigt ärztliche Hilfe. Sie ist vermutlich alleine zu Fuß unterwegs.

    Bis in die heutigen Morgenstunden wurden Suchaktionen in Zusammenarbeit mit der Rettungshundestaffel des DRK und der freiwilligen Feuerwehr Boostedt durchgeführt. Diese führten bis 01:30 Uhr nicht zum Auffinden der Frau. Parallel zu der Suche wurde eine Rundfunkdurchsage veranlasst.

    Die Frau ist ca. 155 cm groß, sehr dünn, hat weiße, kurze Haare, trägt eine Brille und ist mit einer rosa Strickjacke und einem dunklen Rock bekleidet.

    Beim Antreffen der Dame bittet die Polizei darum, diese kurzzeitig in Obhut zu nehmen und unverzüglich die Polizei zu verständigen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: