Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Einbruch in Bettengeschäft

Henstedt-Ulzburg (ots) - Bislang unbekannte Einbrecher drangen in der Nacht von Freitag (11.08.2006, 19.20 Uhr) auf Sonnabend (12.08.2006, 08.10 Uhr) im Kirchweg in ein Bettengeschäft ein. Über ein aufgehebeltes kleines Fenster gelangten die Täter in das Ladeninnere. Im dortigen Büro öffneten die Einbrecher einen Tresor gewaltsam und entwendete die Tageseinnahmen des Vortages in Höhe von ca. 3.000 EUR. Die Polizei geht davon aus, dass der oder die Täter von schlanker Statur gewesen sein müssen. Kräftigere Personen hätten die schmale Fensteröffnung nicht überwinden können. Hinweise werden an die Kripo Norderstedt (040/528060) oder an jede andere Polizeidienststelle erbeten. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Horst-Peter Arndt - Stabsstelle - Telefon: 04551-884 2010 Fax: 04551-884 2019 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: