Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Hasenkrug: Unfall mit Motorrad und Reh

    Bad Segeberg (ots) - Am gestrigen Tag gegen 22:30 Uhr befuhr ein 36jähriger Mann aus Quarnstedt mit seiner Kawasaki die Brokstedter Straße in Richtung Brokstedt als plötzlich ein Reh über die Fahrbahn lief. Es kam zu einem Zusammenprall, der 36 Jährige verlor die Kontrolle über sein Motorrad.

Der Motorradfahrer selbst kam ca. 35 m nach dem Aufprall auf der entgegen gesetzten Fahrbahn zum liegen, seine Kawasaki rutschte in einen Graben.

Der 36 Jährige wurde leicht verletzt ins Krankenhaus nach Neumünster gebracht.

Das Reh ist tot.

Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf 10035 Euro.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: