Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Unfall an der Autobahnausfahrt

    Bad Bramstedt (ots) - Donnerstagmittag, gegen 13.15 Uhr, kam es auf der B 206, in Höhe der Autobahnabfahrt Bad Bramstedt, zu einem Verkehrsunfall. Eine 80-jährige Frau aus Bremen kam von der Autobahn und wollte auf die B 206 in Richtung Bad Bramstedt einbiegen. Sie übersah hierbei den PKW Peugeot eines 32-jährigen Mannes aus Oer-Erkenschwieg, so dass es zum Zusammenstoß kam. Glücklicherweise wurde durch den Unfall niemand verletzt, an beiden Fahrzeugen entstand so hoher Schaden, dass sie nicht mehr weiterfahren konnten. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 17 000 Euro.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: