Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - Betrunken gegen PKW geradelt

    Bad Segeberg (ots) - Samstagabend, gegen 22.20 Uhr, kam es in Bad Segeberg, Kurhausstraße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 56-jährige Fahrradfahrerin leicht verletzt wurde. Die Frau war in der Kurhausstraße mit ihrem Fahrrad gegen einen geparkten PKW gefahren. Mögliche Unfallursache dürfte der Alkoholpegel der Frau gewesen sein, eine Überprüfung ihres Alkoholatems ergab einen Wert von 2,04 Promille. Der Brandenburgerin wurde eine Blutprobe entnommen. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: