Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt: Nachtrag zu den Pkw Bränden vom 18.02.06

    Bad Segeberg (ots) - Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wird von Brandstiftung ausgegangen. Die Ermittlungen dauern an.

    Befragungen haben ergeben, dass zur Tatzeit in dem Bereich ein Fahrradfahrer unterwegs war. Die Kripo Norderstedt bittet diesen Fahrradfahrer, sich bezüglich einer sachdienlichen Zeugenaussage bei der Polizei zu melden. Tel.: 040-528 06 0.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 214
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: