Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kreis Segeberg: Einbrecher waren am Freitag aktiv

    Segeberg (ots) - Am Freitag 02.12.05 in der Zeit zwischen 08:00 - 23:00 Uhr wurden im Bereich Kalktenkirchen, Klein Rönnau, Henstedt-Ulzburg und Segeberg insgesamt 14 Einbrüche in Einfamilienhäuser und Wohnungen angezeigt.

    Die Täter verschafften sich zum größten Teil den Zugang durch Aufhebeln von Fenstern oder Terrassentüren.

    Entwendet wurden Bargeld und teilweise Schmuckgegenstände.

    Die Täter sind bisher noch unbekannt.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Pressestelle Pinneberg
Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 214



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: