Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bimöhlen - Einbruch - Täter entkamen

    Bimöhlen (ots) - Gestern Abend, gegen 18.00 Uhr, alarmierten Anwohner in Bimöhlen, Lerchenweg, die Polizei, weil sie ein Scheibenklirren gehört hatten. Zuvor wurden zwei dunkel gekleidete Personen gesehen, die aus einem PKW VW Polo mit HH- Kennzeichen stiegen. Als die Polizei am Einsatzort eintraf, stellte sie fest, dass das Haus durchwühlt worden war. Die Täter gelangten durch ein Fenster in das Haus und entwendeten dort Schmuck und Bargeld. Anschließend flüchteten sie vermutlich über einen Feldweg, der hinter dem Haus verläuft. In unmittelbarer Nähe des Tatortes wurde der oben genannte PKW VW gefunden, zur Zeit gibt es keine Hinweise auf den derzeitigen Nutzer des Fahrzeugs.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht jetzt Zeugen, die Hinweise zu Personen oder Fahrzeugen geben können, die zur Tatzeit im Bereich des Feldweges gesehen wurden.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Bad Segeberg unter Tel.: 04551-8840 entgegen.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: