Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Nachtrag zum schweren Verkehrsunfall

Norderstedt (ots) - Der PKW-Fahrer und der Motorradfahrer, die beide in den Verkehrsunfall in Norderstedt, Oststraße, verwickelt waren, schweben derzeit in akuter Lebensgefahr. Der Sozius des Motorradfahrers ist außer Lebensgefahr, befindet sich jedoch noch in stationärer Behandlung. Die genaue Unfallursache ist noch nicht geklärt. Bei neuen Erkenntnissen wird nachberichtet. ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Silke Tobies Telefon: 04551-884 204 Fax: 04551-884 123 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: