Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Mözen - Trunkenheitsfahrt

    Mözen (ots) - Trunkenheitsfahrt:

    Am Samstagabend meldete ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer einen in starken Schlangenlinien fahrenden Pkw Peugot.

    Der fragliche Pkw sollte die Bundesstraße 432 in Richtung Bad Segeberg befahren, konnte kurze Zeit später in Höhe Mözen gestellt werden.

    Der Verdacht der Trunkenheitsfahrt wurde mit einem freiwilligen Atemalkoholtest bestätigt - 1,92 Promille.

    Daraufhin wurde dem 21-jährigen Fahrzeugführer eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-204
Fax: 04551/ 884-235

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: