Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Diebesgut in der Nähe von Wahlstedt sichergestellt.

Kreis Segeberg (ots) - Heute Nacht, gegen 23.55 Uhr, wurden in Techau/ Kreis Ostholstein mehrere Rollen Dämmmaterial entwendet. Dabei gab es Hinweise auf ein Fahrzeug mit Anhänger aus der Nähe von Wahlstedt. Im Rahmen der Fahndung wurde dieses Fahrzeug von der Polizei gestellt. In einer ersten Vernehmung des mutmaßlichen Täters, einem 38-jährigen Mann, räumte dieser ein, die insgesamt 22 Rollen Dämmmaterial in Techau entwendet zu haben. Nach eigenen Angaben habe er die Materialien für seinen Bau benötigt. Die Rollen wurden von der Polizei sichergestellt. Gegen den 38-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Silke Tobies Telefon: 04551-884 204 Fax: 04551-884 123 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: