Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Versuchter Einbruch in Spielhalle

Trappenkamp (ots) - Heute Nacht, um 03.53 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in eine Spielhalle in der Erfurter Straße, Trappenkamp, einzubrechen. Die Einbrecher schlugen die Eingangstür ein, lösten den Alarm aus und flüchteten vom Ort des Geschehens. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief ohne Erfolg.


ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: