Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall mit Trunkenheit

Klein Rönnau (ots) - Gestern Abend, gegen 17.20 Uhr, kam es in Klein Rönnau, Plöner Eck, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 64-jähriger Fahrzeugführer auf ein Fahrzeug vor ihm aufgefahren war.

Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Unfallverursacher alkoholisiert war, eine Überprüfung seines Alkoholatems ergab einen Wert von 1,56 Promille. Dem Mann wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein beschlagnahmt. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: