Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Bad Bramstedt (ots) - Gestern Morgen, um 08.55 Uhr, kam es in Bad Bramstedt, Kirchenbleeck zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 74-jähriger Mann verletzt wurde.

Ein 37-jähriger Mann aus Kaltenkirchen befuhr mit seinem PKW Audi die Straße Kirchenbleeck in Richtung Innenstadt. In Höhe des Raiffeisengebäudes wollte er nach links in eine Stichstraße abbiegen. Dabei übersah einen 74-jährigen Bad Bramstedter, welcher mit seinem Fahrrad den linksseitigen Gehweg in Richtung Innenstadt befuhr.

Bei dem Unfall wurde der Radfahrer leicht verletzt, er wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 400 Euro geschätzt.


ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: