Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kriminalpolizei Norderstedt sucht Zeugen

Norderstedt(ots) - Am Ostersonnabend, 26.03.05, gegen 15.10 Uhr, wurde ein 16-jährjger Schüler in Norderstedt, in der Tangstedter Landstraße (Nähe ZOB) von einem unbekannten Täter angesprochen. Dieser schlug den Schüler und durchsuchte dabei dessen Jacke. Er entkam mit seiner Beute (1 Handy) in Richtung Hasloher Kehre.

Täterbeschreibung: -ca. 20-25 Jahre alt -ca. 175 cm groß -schlanke Figur -weißes "Nike"- T-Shirt -blaue Jeans -rotes "Nike"-Baseballcap -blaue Sporttasche

Die ersten Ermittlungen ergaben, dass der Vorfall wahrscheinlich von mehreren Passanten beobachtet wurde. Diese werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Norderstedt, Tel. 040/528060, in Verbindung zu setzen.


ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: