Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - Versuchte Einbrüche im Kreisgebiet

Bad Segeberg (ots) - Bad Bramstedt - In der Zeit von Montag, 11.00 Uhr, bis Mittwoch, 06.00 Uhr, versuchten unbekannte Täter in eine Spielhalle im Landweg einzubrechen. Ohne Erfolg hatten die Einbrecher versucht, ein Fenster aufzuhebeln. Die Fenstersicherung war aber so stabil, dass die Täter unverrichteter Dinge die Flucht ergreifen mussten. Henstedt-Ulzburg - Ebenfalls beim Versuch blieb es bei einem Einbruch in ein Reihenhaus im Beckersbergring. Vergeblich bemühten die Täter sich, eine Terrassentür aufzuhebeln. Ohne Beute suchten die Einbrecher das Weite. In beiden Fällen ist die Kriminalpolizei nun bemüht, anhand der gesicherten Hebelspuren die Taten aufzuklären. ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Horst-Peter Arndt Telefon: 04551-884 202 Fax: 04551-884 239 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: