Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall mit Rettungswagen

Norderstedt (ots) - Am Heilig Abend, gegen 07.50 Uhr kam es in Norderstedt, Schleswig- Holstein-Straße/ Henstedter Weg/ Norderstedter Straße zu einem Verkehrsunfall, in den ein Rettungswagen verwickelt wurde. Eine 34-jährige Norderstedterin befuhr mit ihrem PKW den Henstedter Weg in Richtung Norderstedter Straße. Als sie an der grünen Ampel die Schleswig-Holstein-Straße überquerte, übersah sie den von rechts kommenden Rettungswagen, der Blaulicht und Martinshorn eingeschaltet hatte. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 14 000 Euro. ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Silke Tobies Telefon: 04551-884 204 Fax: 04551-884 123 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: