Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt, Verk.-Unfall zw. AKN-Triebwagen und Pkw am 13.11.04

Bad Segeberg (ots) - Verkehrsunfall zwischen AKN-Triebwagen und Pkw in Bad Bramstedt Mit dem Schrecken davon kam am Samstagmittag ein 73-jähriger Pkw- Fahrer. Er wollte den unbeschrankten Bahnübergang in der Oskar- Alexander-Straße in Richtung Kurgebiet überqueren, übersah dabei jedoch die roten Warnlichter. Der Pkw des Bremers wurde von einem querenden AKN-Triebwagen erfasst und an den rechten Fahrbahnrand geschleudert. Niemand trug bei diesem Zusammenstoß Verletzungen davon. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Leitstelle Telefon: 04551-884 221 Fax: 04551-884 123 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: