Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

    Bad Segeberg (ots) - Heute Morgen, um 07.05 Uhr wurde eine Schülerin bei einem Verkehrsunfall in Struvenhütten leicht verletzt. Das 15-jährige Mädchen war zu Fuß auf dem Gehweg unterwegs und wollte die Hauptstraße überqueren. Ein 68-jähriger Mann wollte mit seinem PKW in Richtung Hartenholm abbiegen und übersah dabei die Schülerin. Sie wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand kein Sachschaden.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: