Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tangstedt - Raubüberfall auf Taxifahrer in Tangstedt - 2. Meldung -

    Bad Segeberg (ots) - Die Pressemitteilung der Polizeiinspektion Bad Segeberg vom 17. 10. 04, 14.47 Uhr, über den Raubüberfall auf einen Taxifahrer in Tangstedt wird wie folgt ergänzt:

    Der 17 Jahre alte Tatverdächtige wurde heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kiel der Haftrichterin am Amtsgericht Norderstedt vorgeführt.

    Diese erließ einen Untersuchungshaftbefehl, welcher unter strengen Auflage außer Vollzug gesetzt wurde.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Horst-Peter Arndt
Telefon: 04551-884 202
Fax: 04551-884 239

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: