Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Gurtkontrolle in Henstedt-Ulzburg

    Bad Segeberg (ots) - Kurze gezielte Verkehrskontrolle mit erschreckender Bilanz mit Zielrichtung Gurtverstöße

    Am 02.08.2004 in der Zeit von 09:00 Uhr- 10:00 Uhr, führte die PZSt. Henstedt-Ulzburg mit drei Beamten eine VK durch. In dieser kurzen Zeit wurden 15 Owi-SH - Verfahren wegen Gurtverstößen eingeleitet. Des weiteren wurde diverse Kontrollberichte und Owi-SH - Verfahren ausgestellt, wegen nicht mitgeführter Führerscheine.

Rückfragen an die PZSt. Henstedt-Ulzburg, Kollege Brosowski unter 04193-99130

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Leitstelle

Telefon: 04551-884 221
Fax: 04551-884 123



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: