Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Altengörs - Ergänzende Pressemitteilung zum Bahnunglück von soeben

Bad Segeberg (ots) - Ergänzend zur Pressemitteilung von soeben ist anzumerken, dass sich die Zahl der leicht verletzten Insassen im Nahverkehrszug von zunächst zwei auf nunmehr fünf erhöht hat. Alle Personen wurden am Unfallort medizinisch betreut bzw. lehnten weitere ärztliche Hilfe ab. Alle konnten kurze Zeit nach dem Unfallgeschehen mit einem Ersatzbus die Fahrt fortsetzen. ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Horst-Peter Arndt Telefon: 04551-884 202 Fax: 04551-884 239 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: