Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Arbeitsunfall in Norderstedt

    Bad Segeberg (ots) - Norderstedt, 22.06.04, 19:11 Uhr

    Bei Erdarbeieten auf einem Betriebsgelände im Dreibekenweg übersah ein 35-jähriger Radladerfahrer mit seinem CATEPILLAR einem im rückwärtigen Bereich aufhältigen Mitarbeiter. Beim Zurücksätzen mit seinem Fahrzeug wurde der 41-jährige Geschädigte angefahren und wurde mit Brust und Kofpverletzung, sowie einem Beinbruch ins Klinikum Nord / Hamburg eingeliefert.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Leitstelle

Telefon: 04551-884 221
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: