Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall mit Trunkenheit in Bad Bramstedt

    Bad Segeberg (ots) - Am frühen Montagabend befuhr eine 42-jährige Mitsubishifahrerin die Glückstädter Str. in Rtg. Weddelbrooker Damm. Im Einmündungsbereich fuhr sie über den Weddelbrooker Damm hinaus in den Vorgarten eines Anwohners und stieß dort mit einer solchen Wucht an einen Findling, dass am Fahrzeug Totalschaden entstand. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei deutlichen Alkoholeinfluss bei der Fahrerin aus der Nähe von Bad Bramstedt fest und ließ eine Blutprobe entnehmen. Der Führerschein wurde einbehalten.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Leitstelle

Telefon: 04551-884 221
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: