Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfallflucht und Sachbeschädigung in Bad Bramstedt

    Bad Segeberg (ots) - Unfallflucht

    Gestern Nachmittag, bis 19.30 Uhr, parkte ein 23-jähriger Brokstedter seinen silberfarbenen Ford Mondeo auf dem Famila - Park- platz. Zu Hause bemerkte er einen Heckschaden (roter Farbabrieb erkennbar) in Höhe von 600 EUR - Hinweise ?

Sachbeschädigung am PKW

Ein 48-jähriger Quarnstedter hatte seinen Landrover - dunkelgrün - am 09.06. 04, vormittags im Maienbaß (an der Realschule) zum Parken abgestellt. Gegen 13.10 Uhr stellte der Mann Kratzer im Kotflügel, in der hinteren Tür links und in der Fahrertür, sowie

eine Delle in der Beifahrertür fest - Schaden: 2000 EUR

Karl-Heinz Verges, PHK

Polizei-Zentralstation Bad Bramstedt

Telefon (0 41 92) 39 11 11

Telefax (0 41 92) 39 11 19

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Leitstelle

Telefon: 04551-884 221
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: