Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Feuer in Tischlerei

    Bad Segeberg (ots) -

Norderstedt -

    Am Montag, den 1.3.04, kam es gegen 17.50 Uhr zu einer Verpuffung in einer Möbeltischlerei in der Industriestraße in Norderstedt, Stadtteil Friedrichsgabe.

    In einem Nebenraum der Tischlerei, in dem abgesaugte Holzspäne etc. verpackt wird, dürfte es mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit aus technischen Gründen zu der Verpuffung und einem sich anschließenden Brand in diesem Gebäudeteil gekommen sein.

    Die in den anderen Räumen arbeitenden Personen sind unverletzt geblieben.

    Durch das schnelle Einschreiten der Freiwilligen Feuerwehr Friedrichsgabe konnte der Brand unverzüglich eingedämmt werden. Erst wenn Sachverständige sich das Gebäude angesehen haben, können zu dem eigentlichen Schaden Angaben gemacht werden.

    gez.

KHK Willert, KPASt. Norderstedt

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-204
Fax: 04551/ 884-235

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: