Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Neversdorf/Bad Bramstedt - Einbruchdiebstähle

Bad Segeberg (ots) - Neversdorf/Bad Bramstedt - Einbruchdiebstähle: Bereits in der Nacht zum Donnerstag hebelten derzeit unbekannte Täter eine Tür eines Einfamilienhauses in Neversdorf in der Dorfstraße auf. Sie erbeuteten Schmuck und ein Laptop in noch unbekannter Höhe. In den Abendstunden des Donnerstag drangen Unbekannte in Bad Bramstedt über ein aufgehebeltes Fenster in ein Einfamilienhaus im Brambusch ein. Es wurden neben einem wertvollen Teppich noch diverse Uhren gestohlen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf einige tausend Euro. In der Graf-Stollberg-Straße (Bad Bramstedt) wurde am Donnerstag spät abends die Kellertür eines Mehrfamilienhauses eingetreten. Zum Stehlgut konnten noch keine genauen Angaben gemacht werden, jedoch ist bereits das Fehlen zumindest eines Fahrrades festgestellt worden. ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Bianca Kohnke Telefon: 04551/ 884-204 Fax: 04551/ 884-235 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: