Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg, Damm / Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Bad Segeberg (ots) - Am späten Samstagabend, den 30.07.16, kam es in Pinneberg zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personen verletzt wurden. Eine 55-Jährige Fahrerin eines VW Passats aus Pinneberg befuhr gegen 23.00 Uhr die Straße "Damm" in Richtung Friedrich-Ebert-Straße und wollte vorschriftswidrig nach links in die Waldstraße abbiegen. Hierbei übersah sie offenbar einen 59-Jährigen aus Rellingen auf seiner Harley-Davidson. Es kam zu einem frontalen Zusammenstoß bei dem der Motorradfahrer schwer und die Pkw-Fahrerin leicht verletzt wurden. Der 59-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Pinneberger Krankenhaus gebracht. Der Gesamtsachschaden liegt bei mindestens 3500 Euro. Das Motorrad musste abgeschleppt werden.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 - 0
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: