Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Ellerbek
Nachtragsmeldung zum Feuer in Ellerbek

Bad Segeberg (ots) - Bezugnehmend auf die Medieninformation der Polizeidirektion Bad Segeberg vom 05.07.2016: (http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/3370552).

Nach einer Brandbegehung mit einem Brandsachverständigen geht die Kriminalpolizei Pinneberg nun von Brandstiftung aus. Die Ermittlungen dazu dauern an. Mögliche Zeugen werden weiterhin gebeten, sich unter 04101/202-0 mit der Kriminalpolizei Pinneberg in Verbindung zu setzen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Christian Hesse
Telefon: 04551/884-2020
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: