POL-SE: Bokel - Verbleib einer seit Anfang November 2015 vermissten Frau aus Westerhorn geklärt

Bad Segeberg (ots) - Am heutigen Morgen hat ein Landwirt auf einem Feld bei Bokel im Kreis Pinneberg eine Leiche entdeckt. Ermittlungen der Polizei haben ergeben, dass es sich bei der Leiche um die seit Anfang November letzten Jahres vermisste Frau aus Westerhorn handelt.

Die Polizei hatte im vergangenen Jahr im Rahmen einer groß angelegten Suchaktion mit einem Hubschrauber sowie einer Rettungshundestaffel und in enger Zusammenarbeit mit den Medien vergebens versucht, die Vermisste zu finden.

Näheres ist den Medieninformationen vom 5.11.2015

(http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/3167105)

und vom 6.11.2015

(http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/3168080)

unmittelbar zu entnehmen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Nico Möller
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0160-3619378
E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: