Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn, Kieler Straße / Trunkenheitsfahrt

Bad Segeberg (ots) - Eine 23-jährige Verkäuferin fuhr mit zu viel Alkohol im Blut durch Quickborn.

Heute, gegen 05.00 Uhr, fiel der VW Polo der Dame den Beamten der Polizeistation Quickborn in der Kieler Straße auf.

Bei der Routinekontrolle wurde ein Atemalkoholwert von 1,14 %o festgestellt.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und der Führerschein beschlagnahmt.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Markus Zierke
Telefon: 0160- 361 93 78
E-Mail: markus.zierke@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: