Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Boostedt / Einbruch in die Poststelle Boostedt - Zeugenaufruf

Bad Segeberg (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben ein oder mehrere bislang unbekannte Täter die Poststelle in Boostedt aufgebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Einbrecher öffneten Paketsendungen und Briefe.

Ihre Beute transportierten sie mit einer vorgefundenen braunen Biotonne ab.

Die Kriminalinspektion Bad Segeberg, Tel. 04551-884-0, fragt: "Wer kann Täterhinweise geben?"

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Markus Zierke
Telefon: 04551 / 884 - 2022
E-Mail: markus.zierke@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: