Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen
geparkter Pkw beschädigt, Zeugen gesucht

Bad Segeberg (ots) - In Kaltenkirchen wurde ein Pkw Golf, der über Nacht auf dem Parkplatz hinter dem Penny Markt in der Straße "Am Markt" abgestellt war, erheblich beschädigt. Der Besitzer des VW Golf hatte seinen Wagen am 18.02. gegen 17.00 Uhr dort abgestellt. Als er am 19.02. gegen 07.40 Uhr seinen Pkw wieder aufsuchte, bemerkte er den erheblichen Schaden: Die Heckscheibe war zerbrochen, die Heckklappe und die rechte Seitenwand waren eingedrückt. Den Schaden schätzt die Polizei auf 1600 EUR. Der flüchtige Unfallverursacher konnte noch nicht ermittelt werden. Die Tatsache, dass sich die Anstoßstellen an Heckklappe und Seitenwand des Golf in relativ großer Höhe befinden, könnte auf einen Lkw als Verursacher hindeuten. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter 04191-30880 zu melden.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Barenscheer
Telefon: 04551-884-2010
E-Mail: sandra.barenscheer@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: