Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wahlstedt: Brand einer Gartenlaube

Bad Segeberg (ots) -

In der Nacht zu heute (05.02.14) gegen 03:00 Uhr brannte eine 
Gartenlaube im Birkenweg.
Ein Übergreifen auf das angrenzende Einfamilienhaus konnte nicht ganz
verhindert werden, durch das Feuer wurden teilweise die Fenster 
beschädigt. Die Flammen drangen jedoch nicht in das Hausinnere vor. 
Personen wurden nicht verletzt. 
Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg hat die Ermittlungen zur 
Brandursache aufgenommen. Derzeit können hierzu und zum entstandenen 
Sachschaden noch keine weiteren Angaben gemacht werden. Eine 
vorsätzliche Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden.   
ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sabine Zurlo
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: sabine.zurlo@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: