Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg: Hinweise zu sehr jungem Straßenräuber gesucht

Pinneberg: (ots) - Die Kriminalpolizei fragt nach Hinweisen zu einem mutmaßlich sehr jungen Straßenräuber. Der auf nur etwa 12 Jahre geschätzte Junge soll einer 66-jährigen Dame ihre Handtasche entrissen haben.

Die Tat geschah gestern gegen 17 Uhr auf dem Wanderweg zwischen den Straßen "An der Mühlenau" und Saarlandstraße. Die 66-Jährige war dort spazieren und hielt ihre Handtasche in der Hand. Zu Fuß näherte sich jemand. Im Vorbeigehen entriss der Unbekannte ihr die Handtasche und lief in Richtung Saarlandstraße davon.

Die Rentnerin erstattete schnellstmöglich Anzeige. Sie beschrieb den Täter als Kind, etwa 12 Jahre alt, mit dunklen Haaren und gestern grau gekleidet.

Hinweise zu dem Täter und zum Verbleib der schwarzen Lederhandtasche bitte an die Kriminalpolizei in Pinneberg unter der Tel. 04101-202-0.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: