Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt, Langenharmer Weg / 54-jährige Radfahrerin nach Verkehrsunfall mit Pkw leicht verletzt

Bad Segeberg (ots) - Eine 54-jährige Radfahrerin wurde gestern Abend in Norderstedt bei einem Verkehrsunfall mit einem Pkw leicht verletzt. Ein 74-jähriger aus Norderstedt befuhr mit seinem Pkw, Daimler Benz, die Ulzburger Straße in Richtung Norderstedt-Mitte. Gegen 20.20 Uhr bremste er an der Kreuzung Langenharmer Weg nicht stark genug vor der für ihn roten Ampel und kollidierte mit einer 54-jährigen Radfahrerin aus Norderstedt, die gerade bei Grünlicht die Straße überquerte. Die helmtragende Radfahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden war gering.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2020
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: