Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn: Dank aufmerksamer Anwohner nimmt die Polizei zwei Autoaufbrecher fest

Quickborn: (ots) - Zeugen haben heute in den frühen Morgenstunden die Polizei über zwei gegenwärtige Autoaufbrüche informiert. Kurz darauf sind die Täter durch Polizisten aus einem Knick gezogen und festgenommen worden.

An zwei in der Erwin-Salomon-Straße geparkten Autos, beides VW, hatten die Täter sich innerhalb von zehn Minuten zu schaffen gemacht. Beide Taten waren von aufmerksamen Anwohnern gemeldet worden. Sie hatten Geräusche gehört, Personen an den Autos gesehen und richtigerweise umgehend 110 gerufen. Mit mehreren Streifenwagen eilte die Polizei zunächst zum ersten Tatort. Kurz darauf kam die Meldung eines zweiten Tatortes. Die Täter hatte es in beiden Fällen in die Flucht geschlagen, ohne dass sie Beute gemacht hatten. Offenbar hatten sie es auf fest eingebaute Navigationssysteme abgesehen. Zwei Scheiben waren dafür zerstört worden.

Die Polizei suchte nach den zu Fuß Flüchtigen. Entlang eines Fußweges, der vom Tatort auf die Renzeler Straße führt, suchten Rellinger Beamte zu Fuß. Aus einem Knick hörten sie Stimmen und Geraschel im Unterholz. Auf Ansprache reagierten die dort Liegenden nicht, so dass die beiden Polizisten die Tatverdächtigen aus dem Knick ziehen mussten und dann festnahmen. Werkzeuge, die die Festgenommenen dabei hatten, stellten die Polizsiten sicher.

Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen übernommen. Die beiden Beschuldigten, 19 und 21 Jahre aus Litauen, werden derzeit mit Dolmetscher vernommen.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: