Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kreis Bad Segeberg, Bimöhlen / Verbleib einer seit Mitte Januar vermissten Dame geklärt

Bad Segeberg (ots) - Mitte Januar 2013 startete die Polizei eine letztendlich leider erfolglose Suchaktion nach einer vermissten älteren Frau (siehe http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/19027/2396994 und http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/19027/2398518 ).

Anfang April 2013 wurde dann auf einem landwirtschaftlichen Hof in Bimöhlen eine Leiche aufgefunden. Durch eine DNA-Vergleichsuntersuchung steht jetzt abschließend mit trauriger Gewissheit fest, dass es sich, wie schon durch die Ermittler befürchtet, um die Vermisste handelte. Durch eine Obduktion in der Kieler Rechtsmedizin wurde ein natürlicher Tod festgestellt.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2020
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: