Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn: Einbruch in Sportgeschäft - Festnahme auf frischer Tat

Elmshorn: (ots) - Dank eines Zeugenhinweises hat die Polizei Elmshorn in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen 24-jährigen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Die weitergehenden Ermittlungen haben zu einem zweiten, 19-jährigen Täter, geführt.

Um kurz vor Mitternacht eilten die Beamten zum Tatort am Alten Markt. Auf dem Dach konnten sie den Einbrecher erkennen. Die Festnahme erfolgte ohne Widerstand. Dem 24-Jährigen aus dem Kreis Steinburg wurden Handfesseln angelegt. Sein Mittäter, ein 19-jähriger Itzeoher, und ein Tatfahrzeug konnten kurz darauf festgestellt werden.

Die beiden Beschuldigten haben heute bei der Kriminalpolizei ihre Aussage gemacht. Sie räumten ein, dass sie in das Sportgeschäft einsteigen wollten, um dort zu stehlen. Aufgrund der schnellen Festnahme war es dazu nicht gekommen. Es blieb beim Versuch.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: