Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tensfeld: Motorradfahrer schwer verletzt

Segeberg (ots) -

Heute, gegen 12:30 Uhr, wurde ein 41jähriger Motorradfahrer aus 
Henstedt-Ulzburg bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. 
Der Zweiradfahrer war auf der Segeberger Straße in Richtung Tensfeld 
unterwegs. Ca. 100 m vor dem Ortseingang verlor er in einem 
Kurvenbereich aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine 
Maschine der Marke Victory. 
Die Landesstraße war im Teilbereich für ca. 20 Minuten voll gesperrt.
Andere Fahrzeuge waren an dem Unfall nicht beteiligt.  
ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sabine Zurlo
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: sabine.zurlo@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: