Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg: Mehrere Einbrüche in Pkw - Zeugen gesucht

Bad Segeberg/Pinneberg (ots) -

Am Pfingstsonntag, gegen 04:00 Uhr, wurde die Polizei durch einen 
aufmerksamen Zeugen alarmiert. 

Dieser hatte auf den P+R Parkplätzen in Thesdorf eine männliche 
Person beobachtet, die die Scheibe eines Fahrzeuges einschlug. 

Der Täter ist ca. 20-30 Jahre alt, ca. 185 cm groß, hat ganz kurze 
Haare und trug ein schwarzes T-Shirt. 

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. 

Die Polizei in Pinneberg konnte insgesamt 11 aufgebrochene Autos 
feststellen. 

Zum möglichen Stehlgut können noch keine weiteren Angaben gemacht 
werden.  
ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sabine Zurlo
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: sabine.zurlo@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: