Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wahlstedt - Audi in der Waldstraße angefahren; Polizei sucht Zeugen

Wahlstedt (ots) - Gestern Nachmittag, gegen 17.00 Uhr, stellte der 35 Jahre alte Geschädigte seinen silbernen Audi NSU A 4 in der Waldstraße 20, in einer Parkbucht vor dem dortigen Sonnenstudio, ab. Als er ca. gegen 17.50 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er erhebliche Beschädigungen am Heck des Audis, welches zur Fahrbahn zeigte, fest. Eine Nachricht/Personalien von dem Verursacher wurde nicht zurückgelassen.

Wer Hinweise auf einen möglichen Verursacher geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Wahlstedt unter 04554-7051-0.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Rüder
Telefon: 04551/884-2020 Mobil: 0160/3619378
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: