Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Fahrrad mit leichtverletzter Person

Barmstedt, Krs. Pinneberg (ots) - Am Samstag, den 10.03.2012, 15.18 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Kleine Gärtnerstraße / Auf der Ohe.

Ein 43-jähriger Motorradfahrer aus Ellerhoop befuhr mit seiner Suzuki 650 die Kleine Gärtnerstraße in Richtung Seestraße. Eine 16-jährige Barmstedter Schülerin befuhr die Kleine Gärtnerstraße mit ihrem Fahrrad in die gleiche Richtung. Der Motorradfahrer wollte an der Fahrradfahrerin vorbeifahren. Als er sich jedoch auf gleicher Höhe befand, wollte die Fahrradfahrerin nach links in die Straße "Auf der Ohe" abbiegen. Es kam zum Zusammenstoß, wobei sich der Motorradfahrer leicht am Arm und am Bein verletzte. Die Fahrradfahrerin blieb unverletzt. Nach Angabe der Unfallbeteiligten hatte die Fahrradfahrerin vergessen das Handzeichen zum Abbiegen zu geben.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Carsten Wegner
Telefon: 04551/884-2020
E-Mail: Carsten.Wegner@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: