Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Langeln - Unbekannte Täter brachen in das Gemeindehaus ein

Langeln (ots) - Gestern Abend wurde die Polizei informiert, dass in das Gemeindehaus in Langeln, in der Dorfstraße 22, eingebrochen worden sein soll. Als die Beamten vor Ort waren konnten sie feststellen, dass der/die Täter sich gewaltsam Zutritt über ein Fenster verschafft hatten. Der/die Täter begaben sich in den Versammlungsraum, den Arbeitsraum und den Lagerraum. Sie durchsuchten Schränke und Regale. Außerdem hebelten sie den Sparschrank auf und leerten ihn. Was der/die Täter entwenden konnten, steht noch nicht genau fest. Der Tatzeitraum liegt von Dienstag, 24.01., 11.30 Uhr, bis Donnerstag, 26.01., 17.45 Uhr. Für Hinweise zu der Tat melden Sie sich bitte bei der Kriminalpolizei in Elmshorn unter 04121-803-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Rüder
Telefon: 04551/884-2020 Mobil: 0160/3619378
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: