Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn: Kriminalpolizei sucht Zeugen nach Handtaschenraub in der Eichstraße

Elmshorn: (ots) - Nach einem Handtaschenraub in der Eichstraße gestern Abend sucht die Kriminalpolizei in Elmshorn Zeugen.

Um 21.45 Uhr befand sich die spätere Geschädigte zu Fuß auf dem Gehweg der Eichstraße. Dort kamen ihr drei Männer auf Fahrrädern entgegen. Einer der Radfahrer fuhr dicht an sie heran. Im Vorbeifahren entriss er ihr die Handtasche und eine Einkaufstasche, die sie beide in einer Hand hielt. Die drei Radfahrer bogen dann nach rechts in die Straße Klostersande ab.

Die Kriminalpolizei sucht jetzt Zeugen, die Angaben zu dem räuberischen Trio machen können. Die Radfahrer waren zur Tatzeit alle dunkel gekleidet, eventuell mit Kapuzenshirts.

Hinweise zu den drei Radfahrern und dem Verbleib der schwarzen Lederhandtasche mit großer silberner Schnalle nehmen die Ermittler unter der Tel.: 04121-803-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: